UP34

OrtTorrente (Valencia)
Baufläche333,07 m²
Jahr2019
FotografGermán Cabo

Mit einem externen hermetischen Anschein, bringen der Hof und die riesigen hinteren Fenstern dieses Hauses eine unglaubliche Helligkeit und Enthaltsamkeit hervor.

Die Raumkomposition, gemeinsam mit einem architektonischen Design, das auf vorgefertigten Betonplatten basiert, schafft eine perfekte Integration mit dem Umfeld, und verleiht dem Haus gleichzeitig eine modernere Ausstrahlung, als die der Nachbarhäuser. Ein einziger Raum passt sich im Grundstück an und dreht sich um einen zentralen Innenhof herum, womit Licht überall ins Haus durchfließt – vom obersten Stock bis hin zum Keller.

Ein weiterer Innenhof fällt senkrecht neben dem Eingang der Wohnung, um den Untergeschoss mithilfe des zentralen Innenhofes noch mehr natürliches Licht zu verleihen. In der untersten erhellten Etage befinden sich der Lagerraum, der Weinkeller, und rundherum, ein zusätzliches Wohnzimmer.

Die Verteilung des Hauses passt sich an den Besonderheiten des Grundstücks an. Die vordere, etwas zurückgesetzte Hauptfassade gibt Zugang zu einem offenen Bereich, welches, ohne Bedarf eines zusätzlichens Baues, eine Vielfalt von Verwendungsmöglichkeiten anbietet.

Der Rücksprung der Fassade unter der Terrasse des Hauptschlafzimmers strukturiert eine große Veranda, die die externe Gartenfläche – inklusive den Pool – mit der inneren Raumkontinuität des Hauses verbindet. Dadurch gestaltet sich ein perfektes Gelände um die mediterrane Meeresbrise zu genießen.

Volver
Kontaktieren Sie unser Team direkt und ohne Kompromiss.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

Kontaktieren Sie uns